Samstag – 30. August

1200 Demonstration

U-Cottbusser Platz

Im letzten Jahr eskalierte in Hellersdorf die Gewalt von rassistischen Hetzer*innen im bürgerlichen Gewand, organisierten Nazis und Stammtisch-Chauvinist*innen anlässlich der Eröffnung der Geflüchteten-Unterkunft in der Maxi-Wander Straße.
Neben Nazi-Demonstrationen, angeblichen „Bürgerprotesten“ gegen Asylbewerber*innen kommt es seitdem immer wieder zu Übergriffen auf Menschen und Bedrohungen.
Gleichzeitig zeigten aber auch viele Menschen Solidarität mit den Geflüchteten, die sich in zahlreichen Demonstrationen, Aktionen und konkreter Unterstützung zeigte. Um auch weiterhin brauchen wir Unterstützung in diesem Kampf. Deshalb wollen wir am 30. August 2014, mehr als ein Jahr nach dem sogenannten „braunen Dienstag“, erneut auf die Straße gehen, um ein deutliches Zeichen gegen Rassismus, Ausgrenzung und für Solidarität mit den Geflüchteten zu setzen.
Refugees are welcome here! Für eine solidarische Gesellschaft!

 

1400Rand.Gestalten Festival

LaCasa – Wurzener Str. 6

Das Rand.Gestalten findet dieses Jahr zum vierten Mal auf dem Gelände des „AJZ KITA“ statt.
Wie schon in den letzten Jahren gibt es neben Infostände, Workshops, Küche-für-Alle, Ausstellung, Kids-Corner mit Hüpfeburg, Siebdruck ein vielseitiges musikalisches Rahmenprogramm. Von Rock, über Punk, bis hin zu HipHop ist für alle etwas dabei.